Überspringen zu Hauptinhalt

Kassenärztliche Vereinigung Thüringen

Die Kassenärztliche Vereinigung Thüringen (KVT) wurde nach der deutschen Wiedervereinigung 1990 als eingetragener Verein gegründet und 1991 auf gesetzlicher Grundlage in eine Körperschaft des öffentlichen Rechts umgewandelt. Alle zur Vertragsärztlichen Versorgung zugelassenen Ärzte und Psychologischen Psychotherapeuten sowie Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeuten sind Mitglieder der KVT.
Mehr Lesen ›
×Suche schließen
Suche